Tanzsommercamp 2018

Wie bereits in den letzten Jahren, bieten wir an insgesamt fünf Tagen ein Ballettsommercamp an, in dem Kinder kreativ und künstlerisch tätig sind und sich in verschiedenen Bereichen des Tanzes ausprobieren können.

Die Schüler und Schülerinnen können sich dafür in der ersten Ferienwoche (16.07. – 20.07.) eintragen. Das Sommercamp findet ab einer Personenanzahl von fünf Schülerinnen und Schülern statt.

Wir freuen uns außerdem auch über Kinder, die nicht in der Ballettschule tanzen!

Dieses Jahr bieten wir zwei unterschiedliche Gruppen an:

·Gruppe 1: ist für Kinder ab drei Jahren und beinhaltet ein bunt gemischtes Programm aus Tanz, kreativem Gestalten und verschiedenen Teamspielen. Die Dauer des Camps beläuft sich täglich auf ca. 2,5 Stunden pro Tag. Im Preis enthalten sind Getränke, ein Tagessnack und Materialkosten.

·Gruppe 2: ist für Kinder ab acht Jahren. In dieser Gruppe entwickeln wir ein Tanzvideo/Film, wobei der Tanz selbst im Vordergrund steht. Die Kinder bekommen dabei auch einen Einblick hinter die Kulisse, indem wir zusammen Kostüme und das Maskenbild sowie „Soziale Medien in Verbindung mit Tanz“ thematisieren. Dafür sind täglich drei Stunden angesetzt. Im Preis enthalten sind auch hier Getränke, ein Tagessnack und Materialkosten. Von Donnerstag auf Freitag soll eine Übernachtung stattfinden. Am darauffolgenden Tag wird eine eigene kleine Aufführung den krönenden Abschluss des Camps darstellen.

·Gruppe 3: ist für Jugendliche und Erwachsene. Es besteht aus einem drei stündigen Training mit verschiedenen Gastdozenten. Neben Dem täglichen klassischem Training, gibt es Einblicke und Workshops in den Bereichen Modern Dance, Folklore, Hip Hop und Fitness

Bei Interesse bitte bis zum 09.07.2018 verbindlich eintragen!

Sollten Sie noch Fragen haben oder sich anmelden möchten, können Sie uns gerne per Mail oder telefonisch kontaktieren

Euer Team der Ballettschule Traumtänzer – die Ballettschule in Dortmund – Adresse für Kindertanzen uvm